16. Dezember 2017: Wartung der Anwendung VEMAGS ab 8:00 Uhr

Wiesbaden. Am Samstag, den 16. Dezember 2017 werden in der Produktiv-Umgebung Patche eingespielt. Die umfangreichen Arbeiten an den Systemen erfordern ein ausgedehntes Wartungsfenster. Voraussichtlich bis 16:00 Uhr steht die Anwendung VEMAGS® komplett nicht zur Verfügung. Wir bitten Sie, die im regelmäßigen VEMAGS®-Wartungsturnus („dritter Samstag im Monat“) stattfindenden Arbeiten zu entschuldigen.

Wie sind Sie betroffen? Aufgrund der Patch-Einspielung steht die Anwendung für alle Benutzer von 8:00 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr nicht zur Verfügung!

Bei allen Änderungen werden wir Sie über dieses Portal informieren!

ALLE VEMAGS-®NUTZER
Für alle Benutzer (Benutzer, die direkt mit der Anwendung VEMAGS® arbeiten und auch die Benutzer, die über Xvemags mit der Anwendung kommunizieren) steht die Anwendung VEMAGS® ab 8:00 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr nicht zur Verfügung. Bitte beenden Sie rechtzeitig vorher Ihre Arbeit mit VEMAGS® und speichern Sie unbedingt Ihre Arbeitsschritte über die Schaltflächen [Speichern], [Übernehmen] bzw. [OK] ab. Danach melden Sie sich bitte mit [Abmelden] von der Anwendung VEMAGS® ab.

Melden Sie sich nach Abschluss der Wartungs-Arbeiten bitte unbedingt erst dann wieder im System an, wenn dies ausdrücklich über einen entsprechenden Eintrag in den Technischen Hinweisen auf der Login-Seite der Anwendung VEMAGS® freigegeben ist. Bitte nutzen Sie die Xvemags-Schnittstelle ebenfalls erst dann wieder, wenn die Wartungs-Arbeiten abgeschlossen sind.

Weitere Informationen zum VEMAGS®-Wartungsturnus finden Sie unter 17. Januar 2015: Wartung der Anwendung VEMAGS erfolgreich.