Hilfe – Registrierung

Stammdaten

Füllen Sie alle Pflichtfelder (rote Sternchen) aus. Erst wenn alle Pflichtfelder gefüllt sind, wird die Schaltfläche [Weiter] aktiv. Die eMail-Adresse muss doppelt angegeben werden, um Tippfehler zu vermeiden.

Primärbenutzer

Der Primärbenutzer ist ein Mitarbeiter mit allen Bearbeitungsrechten, der z.B. auch einen neuen Benutzer (Mitarbeiter) in VEMAGS® anlegen kann. Es muss mindestens einen Primärbenutzer pro Anwender geben.
Neben den persönlichen Angaben geben Sie ebenfalls eine Benutzerkennung und ein Passwort als Teil der Login-Daten an. Das Passwort muss aus Sicherheitsgründen mindestens 8 Zeichen aufweisen, es muss mindestens eine Zahl sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthalten sein.
Die eMail-Adresse muss doppelt angegeben werden, um Tippfehler zu vermeiden.
Antragsteller können die qualifizierte elektronische Signatur verwenden, um die notwendige händische Unterschrift unter der Haftungserklärung durch eine elektronische Unterschrift zu ersetzen.
Erst wenn alle Pflichtfelder gefüllt sind, wird die Schaltfläche aktiv.

EGB auswählen

Die „EGB“ ist Ihre zuständige Erlaubnis- und Genehmigungsbehörde. Sie ergibt sich aus dem §47 StVO „Örtliche Zuständigkeit“. Legen Sie zunächst fest nach welchem Kriterium Sie die EGB auswählen. Die Auswahl folgt mittels Wahl von Bundesland und Kreis/kreisfreie Stadt. Innerhalb eines Kreises kann es mehrere EGBen geben. Wählen Sie daher die passende EGB aus der Liste aus.
Im Falle des Kriteriums „Grenzübergang“ wählen Sie das Land, aus dem Sie einreisen, und den Grenzübergang aus.
Erst wenn alle Pflichtfelder gefüllt sind, wird die Schaltfläche [Weiter] aktiv.

Registrierung abschließen

Nach dem Absenden der Registrierungsdaten erhalten Sie an beide angegebenen eMail-Adressen einen Bestätigungs-Link. Bestätigen Sie beide eMail-Adressen durch Klick auf den Link.
Im Anschluss wird Ihr Zugang freigeschaltet. Sie werden über die Freischaltung gesondert per eMail vom System informiert.